Lecker vom Acker - gärtnern in Ratingen

Erinnern Sie sich an den Geschmack von sonnengereiften Tomaten aus Oma´s Garten? Die leckeren Beeren, die wir als Kind direkt vom Busch gepflückt haben?

Nutzen Sie einen Pachtgarten in Ratingen und bauen Ihr eigenes Gemüse an. Entscheiden Sie selbst, welche Mittel zum Pflanzenschutz eingesetzt werden und beobachten Sie Wachstum und Reife. Sie ernten den eigenen Salat und wissen was auf Ihrem Teller ist. Dazu einen bunten Blumenstrauss auf dem Tisch aus dem eigenen Garten. Wunderbar.

image

Flexibel bleiben

Am Ende der Ernte können Sie sich entscheiden, ob Sie auch im nächsten Jahr Ihr eigenes Gemüse und Ihre eigenen Blumen anbauen möchten.

Zahlen und Fakten

Das Wichtigste in Kürze:

  • 50 qm eigener Pachtgarten
  • Erdboden ist für die Bepflanzung vorbereitet
  • jährliche Kündigung möglich
  • Wasser verfügbar
  • Außenzaun ist vorhanden

Garten-Wissen

Fragen Sie den Fachmann, der Ihre Fragen zum Thema Bepflanzung und Pflanzenschutz kompetent beantwortet.